Jahreshauptversammlung der Feuerwehr Waltershausen 

Am Samstag den 26.01.2019 fand im Schulungsraum der Feuerwache Waltershausen die jährliche Jahreshauptversammlung der Feuerwehr und des Feuerwehrvereins Waltershausen statt.
Zu Gast waren ua. Bürgermeister Michael Brychcy und eine Delegation von unserer Partnerfeuerwehr aus Korbach.

In ihren Berichten zum Jahr 2018 trugen Wehrführer Torsten Fürtig, Jugendwart Rene Winkler und Vereinsvorsitzende Thomas Schäfer vor, was im letzten Jahr so alles passierte. Die Zahlreichen Gäste nutzten die Möglichkeit der Grußworte, um die Arbeit der Feuerwehr und des Feuerwehrvereins zu würdigen, welche sich nicht nur auf das Feuerwehrleben beschränkte, da die Feuerwehr Waltershausen wie auch in den letzten Jahren an vielen Veranstaltungen in Waltershausen teilgenommen hat. Im Verlauf der Jahreshauptversammlung wurde durch den Bürgermeister der neue Vorausrüstwagen für die Feuerwehr Waltershausen an den Wehrführer übergeben.
Des Weiteren wurden übergab der René Winkler sein Amt als Jugendwart an Jessica Liemen weiter.

Aufnahmen in die Feuerwehr:

per Handschlag durch den Bürgermeister wurde in die Feuerwehr aufgenommen:

Kameradin Braune, Lea-Sophie (von der Jugendfeuerwehr)

Kamerad Braune, Leon (von der Jugendfeuerwehr)

Kamerad Florian Bühring 

Kamerad Sören Flemming (von anderer Feuerwehr)

Kamerad Stephan Helfer (von anderer Feuerwehr)

Kamerad Christoph Kley (von anderer Feuerwehr)

Kamerad Maximilian Mäurer (von anderer Feuerwehr)

Berufungen durch den Bürgermeister

zum Gruppenführer

Kamerad Roberto Führer

Kamerad René Winkler

zum Verbandsführer

Kamerad Frank Braune
 

Beförderungen:

zum Hauptfeuerwehrmann wurde befördert:

Kamerad Tommy Hopf 

zum Löschmeister wurde befördert:

Kamerad Robert Betke

Kamerad Roberto Führrer

Kamerad Rene Winkler

zum Oberbrandmeister wurden befördert: 

Kamerad Frank Braune

Kamerad Kai Grahmann 

Ehrungen durch den Wehrführer:

für 10 Jahre Treuer Dienste in der Feuerwehr mit der Brandschutzmedaille am Bande

Kamerad Michel Mallon

für 25 Jahre Treuer Dienste in der Feuerwehr mit der Silbernen Brandschutzehrenzeichen am Bande

Kamerad Steffen Kriegel

für 40 Jahre Treuer Dienste in der Feuerwehr mit der Goldenen Brandschutzehrenzeichen am Bande

Kamerad Matthias Weingart

Ehrungen durch den Vereinsvorsitzenden:

Ausgezeichnet mit der Ehrennadel des Thüringer Feuerwehrverbandes:

Kamerad Tommy Hopf

Kamerad Albrecht Hüther 

Ausgezeichnet mit der Ehrenmedalie des Thüringer Feuerwehrverbandes in Bronze:

Kameradin Anke Nowotny